Lehrerermutigungstreffen2018-09-09T15:42:55+00:00

Bitte wähle dein Bundesland

Weshalb gibt es “Lehrer-Ermutigungs-Treffen”?

Lehrer investieren sehr viel “Herzblut” in ihre “Kinder”, die weggehen, wenn man sie gerade lieb gewonnen hat …
Als Lehrer sieht man oft wenig Resultate. Was Lehrer “gesät” haben, Gutes bewirkt und geleistet haben, bleibt oft unausgesprochen und im Verborgenen.
Kritik kommt dagegen oft ungefiltert von allen Seiten, obwohl Erziehung das Wichtigste und zugleich Schwierigste ist, was jeder weiß, der eigene Kinder hat.
Als “Einzelkämpfer” kann man sich nicht selber ermutigen, weiter zu glauben,
zu hoffen und zu lieben  … (vgl. Gal 6,9; 2.Thess 3,13; Ps 126,5f.)
Gerade deshalb brauchen wir Lehrer Ermutigung, gemeinsames Zusammenstehen und erlebte Gottesbegegnung – kurz gesagt “Lehrer-Ermutigungs-Treffen” (LET)!

Wie finde ich ein LET in meiner Nähe?

Klicke auf dein Bundesland in der Karte!
Vielleicht gibt es ja schon ein LET in deiner Nähe 🙂     Falls nicht … ???

Wie starte ich ein “Lehrer-Ermutigungs-Treffen”?

Ort: Zuhause, in der Schule, in Räumen Deiner Kirchengemeinde oder anderswo…
Termin: Am besten ein fester Termin ein Mal pro Monat (oder öfter).
Small Group: 2 bis 5 Personen, auf die Du Dich freust, sie zu sehen/zu hören,
und mit welchen Du Dich neu ermutigen und inspirieren lassen möchtest,
für Deine Schule zu beten und Lebenslehrer zu sein.

Anmeldung und Änderungen des Ansprechpartners bitte uns hier mitteilen,
damit wir Eure Daten so aktuell wie möglich halten können.

Auf dass das Lehrergebetsnetz in Deutschland Masche um Masche enger und breiter wird, damit jeder Schüler einen Lehrer kennt, der für Jesus Christus “brennt”

0
LehrerErmutigungsTreffen in Deutschland
Zur Deutschlandkarte