LET-Visionstreffen 20192019-02-12T23:51:16+00:00

LET Visionstreffen 2019

Liebe Leiter der LehrerErmutigungsTreffen (Gebetskreise), 
Liebe Freunde des LET,
 
in diesem Frühjahr planen wir ein ganz besonderes Ermutigungstreffen.
Ziel ist, unsere gemeinsame Vision zu schärfen und auf Gott zu hören, wie unser Netzwerk weiterwachsen und engmaschiger werden kann.

Wir glauben und beten, dass Gott die kommende junge Generation nicht „an die Wand fahren lässt“, sondern Gnade schenken möchte und sie neu mit einem hungrigen und suchenden Herzen nach IHM erfüllen wird. Auch deshalb seid Ihr als „Knotenpunkte“ dieses Netzwerks von gläubigen Erziehern und Lehrern, die als Väter und Mütter, Ermutiger und Mentoren, Impulsgeber und Ratgeber der jungen Generation zur Seite stehen, so wichtig.
 
Bist Du bei diesem LET-Visionstag mit dabei? 
 
Wann: Samstag, 8+9. März 2019 

Wer: Ihr als Gebetskreisleiter in Deutschland und weitere LET-Freunde, die obiges Ziel mitverfolgen wollen.
 
Programm:
Freitag: ab 18:00 Uhr
 
Beisammensein und Abendessen in einem gemütlichen Lokal, Kennenlernen, …
 
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

  • Andacht und Lobpreis
  • „Zoom“: LET-Vision
  • Persönliche Stille und Hören
  • Brainstorming Multiplikation & Vernetzung: Wie können wir in unserer Region / unserem Bundesland andere Lehrer ermutigen und vernetzen?
  • Zusammenfassung und mögliche Umsetzung
  • Segenskette
 
Anmeldung spätestens bis Freitag, 01.März 2019 per Email. 
(Wichtig: Bitte meldet Euch frühzeitig, dass wir gut planen können)
 
Übernachtungsempfehlungen mit Frühstück (bitte selbst buchen):
Kloster Maria Hilf in Bühl: 
https://www.kloster-maria-hilf-buehl.de (EZ ab 36 EUR; DZ ab 60 EUR)
 
Badischer Hof in Bühl: 
 
Hartmut vom LET-Team