GRUNDWASSER-MESS-STATION

Ich möchte mit allen Sinnen erkennen, was Gott gerade tut, bzw. tun möchte.
Ich möchte fragen, was sich durch mich erfüllen soll.
Ich möchte die Werke tun, die Gott in dieser Stunde für mich vorbereitet hat.
Ich möchte diese Anregungen des HLG gemeinsam mit IHM  “auf die Welt bringen.”

Meistens geht es dabei um kleine Impulse, mit denen der Heilige Geist mit mir einübt,
synchron mit IHM unterwegs zu sein, z.B.: Bete für dies oder das, besuche, schreibe oder ruf eine bestimmte Person an,
sag dies oder jenes (nicht) … siehst du dies oder schau mal das …

Diese kleinen alltäglichen Dinge sind eine wichtige Voraussetzung
für das Entdecken und Erkennen der GROSSEN Dinge des Lebens, z.B. meiner Berufung, Vision, … die er für mich vorbereitet hat.

Bsp.: Als ich vor ein paar Tagen auf meinem Schulweg für das Ansteigen des “geistlichen Grundwasserspiegels”
d.h. für mehr Offenheit und Hunger nach geistlichen Dingen bei den Kindern und Jugendlichen in unserem Land gebetet habe.
Da bemerkte ich am Rande meines Fahrradwegs zwei Arbeiter, die gerade ein Gestänge in die Erde bohrten.
Ich hielt an und wollte von ihnen wissen, ob sie nach Öl bohren. “Nein, wir installieren nur eine Grundwassermessstation
Das war für mich ein Zeichen, weiter für das Ansteigen des “geistlichen Grundwasserspiegels” zu beten,
wenn ich täglich 2x daran vorbei radle. 

Mittlerweile gibt es drei solcher Grundwassermessstationen auf meinem Schulweg 🙂

An was hat Gott gedacht, als er mich im Mutterleib gewoben hat?
Bestimmt hat er gelächelt. Sein Antlitz hat gestrahlt vor Vorfreude, als er vor seinem geistigen Auge gehen hat, was sich gemeinsam mit IHM durch mich erfüllen darf, welchen Segen wir zusammen bewirken und in Ewigkeit genießen dürfen …
Manchmal ist dieses “auf die Welt bringen” des Willen Gottes ein sehr langwieriger,
ja bisweilen sehr schmerzhafter Prozess, sozusagen ein “Gebären”.
Ich nehme Anteil an den Geburtsschmerzen des Vaters um seine geliebten Kinder.
Aber am Ende (das sich manchmal – wie bei einer Geburt – eine gefühlte Ewigkeit hinzieht)
wird große Freude und Glück im Himmel sein !!!

Teile diesen Beitrag
2018-10-11T19:17:49+00:00